Die Bieler Lauftage, die Nacht der Nächte.

Was kommt, wenn wir viele Marathons gelaufen sind?
Irgendwann darf jeder Läufer nach Biel und dort die große
Herausforderung eines nächtlichen 100-Kilometerlaufs erleben.
Wie heißt der legendäre Spruch von Werner Sonntag doch gleich? 😃

„Irgendwann musst Du nach Biel.“
 (Werner Sonntag)

Welche Abenteuer ich schon auf der Hinfahrt nach Biel mit meiner Frau erlebte und
was noch alles während des Laufens passierte, kannst Du in meinem neuen Buch lesen.

Ich weiß nicht, ob es jedem Läufer so geht. Doch als ich irgendwann nach 100 Kilometern im Ziel einlief, und meine Frau glücklich in den Arm nahm, war ich ein anderer Mensch geworden. 

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen und seit diesem Tag weiß ich, was auch passiert,
mit genug Willen geht mehr als wir uns manchmal vorstellen können.
Der Wille im Kopf ist entscheidend, wie weit uns unsere Füße tragen. 

„Nur wer riskiert, zu weit zu gehen,
kann überhaupt herausfinden,
wie weit er gehen kann.“ 🏃‍♂️
(T.S. Eliot)

Auch wenn viele Menschen behaupten, es sei ungesund, so viel zu laufen, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass ich heute mit 46 Jahren wesentlich gesünder bin, als mit 23 Jahren. Wo mir damals doch sogar ein Lungenfacharzt prognostiziert hat, durch mein starkes Asthma meine Rente nicht mehr zu erleben.

 

 

Menü schließen